Notar Stefan Karpen





  • 1955 in Essen geboren, verheiratet, 2 Kinder
  • Abitur am Albrecht-Dürer–Gym­na­si­um in Ha­gen
  • Studium der Rechtswissenschaften in München und Münster
  • Referendariat in Münster
  • Notarassessor im Notariat Dr. Fessler in Kre­feld und im Notariat Dr. Vaasen und Queck in Aachen
  • Dezember 1992 Ernennung zum Notar in Dü­ren
  • Seit Februar 2013  Notar in Köln-Weiden als Amts­nachfolger der Notarin Ruth Günther-Dahlmann.